Immobilien

Apolda- Paket aus drei herrschaftlichen unsanierten Mehrfamilienhäuser

externe ObjnrIT-Apolda
StatusAktiv
Betreuer15
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypReihenhaus
PLZ99510
OrtApolda
BundeslandSachsen
LandDeutschland
Wohnfläche1.000 m²
Gesamtfläche1.000 m²
Grundstücksgröße1.765 m²
Anzahl Zimmer30
HeizungsartEtagenheizung, Ofenheizung
BefeuerungGas
Etagenzahl3
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
UnterkellertJa
Kaufpreis425.000 €
Kaufpreis pro qm425 €
Außen-Provision6% (Brutto) vom Kaufpreis
ProvisionspflichtigJa
externe ObjnrIT-Apolda StatusAktiv
Betreuer15 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypReihenhaus PLZ99510
OrtApolda BundeslandSachsen
LandDeutschland Wohnfläche1.000 m²
Gesamtfläche1.000 m² Grundstücksgröße1.765 m²
Anzahl Zimmer30 HeizungsartEtagenheizung, Ofenheizung
BefeuerungGas Etagenzahl3
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien UnterkellertJa
Kaufpreis425.000 € Kaufpreis pro qm425 €
Außen-Provision6% (Brutto) vom Kaufpreis ProvisionspflichtigJa
Objektbeschreibung: Zum Verkauf steht ein ganz besonderer Immobilienkomplex im Zentrum von Apolda. Das Objekt besteht aus drei miteinander verbundenen Mehrfamilienhäusern über drei Etagen mit einer wunderschönen begrünten Parkanlage. Die Objekte stammen aus dem 19. Jahrhundert, Baujahr um 1867 und sind leerstehend.

Der herrschaftliche Eingangsbereich des Haupthauses steht unter Denkmalschutz. Das Haupthaus ist sehr gut erhalten und ein Großteil wurde bereits von der Inhaberin liebevoll und detailgetreu restauriert. Somit findet man noch zahlreiche Elemente aus dem 19. Jahrhundert, wie zum Beispiel die alten Flügeltüren, z.T. mit Bleiverglasung sowie zahlreiche Stuckdecken und Originalparkettböden Besonders auffällig sind die Holzstuckdeckem in den Obergeschossen. Die benachbarten zwei Objekte befinden sich noch im Urzustand und wurden bis dato als Lager für Antiquitäten bzw. als Werkstatt genutzt. Im mittleren Objekt befindet sich eine Garagendurchfahrt, die zu dem großen Grundstück hineinführt, in dem mehrere Parkplätze entstehen können. Im hinteren Grundstücksbereich schliesst noch ein altes Fachwerkhaus an, dessen Dacheindeckung bereits vor zehn Jahren erneuert wurde.

Das große Grundstück bietet einen herrlichen Blick ins Grüne mit zahlreichem Baumbestand und einem unter Naturschutz stehenden Ginkgobaum. Das Grundstück ist auch hofseitig befahrbar.

Das Haupthaus war durchgängig bewohnt. Die Versorgungsleitungen wurden z.T. erneuert. Das Gewölbe im Keller befindet sich ebenfalls in einem sehr guten Zustand, vor allem mit einer geringen Restfeuchte. Darin befindet sich bereits eine Vaillant Gastherme (40 kW) von 2010, die die ersten zwei Geschosse versorgte. Die Dachböden der Gebäude sind nicht ausgebaut und bieten zusätzlich Wohnfläche.

 
Energieausweis
Art: Wegen Denkmalschutz besteht keine Pflicht

Lage: Apolda liegt auf rund 205 Meter Höhe in der östlichen Mitte Thüringens an der Regionsgrenze zu Ostthüringen und etwa zehn Kilometer südlich der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt und zählt rund 22.000 Einwohner.

Apolda liegt jeweils rund 15 km nordwestlich von Jena und nordöstlich von Weimar, etwa 45 km östlich von Erfurt und 30 km südwestlich von Naumburg (Städtedreieck Weimar–Jena–Naumburg)
Der Stadtkern wird von zwei Bächen durchflossen: der Ilm und ein Nebenfluss der Saale.

Erstmals im Jahre 1119 urkundlich erwähnt, ist das Wachstum der Stadt Apolda eng mit seiner wirtschaftlichen Entwicklung verbunden.
Im 18. Jahrhundert wird Apolda zu einer Manufaktur- und Handelsstadt mit namhaften Glockengießereien und einer florierenden Textilindustrie. Bis heute sind Strickwaren aus Apolda ein Begriff für Mode und Qualität.
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts blüht die Automobilherstellung. Apolda wächst und es herrscht eine rege Bautätigkeit. Zahlreiche öffentlich Bauten, Bürgerhäuser und Villen geben der Stadt ein unverwechselbares Gepräge von Gründerzeit und Jugendstil.
Sonstiges: Die zu zahlende Maklerprovision beträgt für den Käufer 6 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer aus dem Kaufpreis, verdient und zahlbar bei Vertragsabschluß.
Auf Wunsch stehen wir Ihnen gern persönlich mit weiteren Informationen zum Objekt und Eigentümer zur Verfügung. Die Besichtigung kann selbstverständlich jederzeit mit einem unserer Makler erfolgen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer durch uns beantwortet werden können.
Haftungsausschluss: Alle Angaben haben wir vom Verkäufer erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber/ Verkäufer ausdrücklich vor.

LEIPZIG | estate Immobilienmakler in Leipzig

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen Sie auf uns zu:

Telefon: +49 (0) 341 - 904 79 64
Email: info@leipzig-estate.de

Ihr Team von LEIPZIG | estate Ihr Immobilienexperte GmbH

LEIPZIG | estate Ihr Immobilienexperte GmbH

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Leipzig

Mitglied im Immobilienverband Deutschland IVD

Mitglied im Immobilienverband Deutschland IVD

Kontakt Kontakt